Indischer Himalaya | Asien | Indien

Pemayangtse

Das Pemayangtse Kloster ist in der Nähe von Pelling im nordöstlichen indischen Bundesstaat Sikkim. (1800 m) Das buddhistische Kloster wurde im Jahr 1705 von Lama Lhatsun Chempo geplant, entworfen und gegründet. Es ist eines der ältesten und wichtigsten Klöster von Sikkim, auch das bekannteste in West-Sikkim in Indien. Die Klosteranlage liegt auf einer Anhöhe mit Ausblick auf die Ruinen von Rabdentse und ist voll geschichtlichem Flair.

Übersicht

PEMAYANGTSE MONASTERY Wetter

Erlebnisse

Hotels

69f109_19c96f57b7eeb901ffe9c830be253f8e[1] 69f109_bf34fdf81b05c5e7c9f30afa1e0eb474[1] 69f109_fe8fc76ab20305c9955904c0cfdcc500[1]
Indien / Pemayangtse

Norbugang Resort & Spa Resort () (3.5 Sterne)

Das bewährte Norbu Ghang Retreat & Spa Resort liegt ca. einen Kilometer vom beliebten Kloster Pemayangtse entfernt und verfügt über ein Spa- und Wellnesscenter, einen Garten und eine Terrasse. Schöner Blick von den Zimmern auf die Berge.

Die Prioritätshotels sind bei den publizierten Rundreisen in den jeweiligen Reisekategorien einkalkuliert. Die Prioritätshotels haben wir für die jeweilen Kategorien mit grösster Sorgfalt ausgewählt. Sie können die Hotels für Ihre Rundreise jedoch auch frei zusammenstellen. Gerne erstellen wir Ihnen Ihre individuelle Offerte oder beraten Sie.

OrtHotels
Pemayangtse

Prioritätshotels

Kategorie Hotel

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Norbugang Resort & Spa Resort () (3.5 Sterne)