Karakorum - Pakistan

-

Karakorum - Pakistan

Weit im Westen und etwas im Schatten der Himalaya-Destinationen Nepal, Tibet, Bhutan, Nordindien und Ladakh liegt ein weiteres Juwel, das es zu entdecken gibt: Das mächtige Gebirgsmassiv des Karakorum; Berge wie der K2, der Nanga Parbat («Schicksalsberg» von Peter Aufschnaiter und Heinrich Harrer), das Königreich Hunza und der Karakorum Highway tragen zur besonderen Faszination dieses Gebietes bei.

Zu Unrecht wird Pakistan manchmal als unnahbares oder unwirtliches Land bezeichnet. Interesse und Respekt für die wertvolle Kultur und Tradition unsererseits genügen, um die pakistanische Bevölkerung als äusserst gastfreundlich kennen zu lernen. Abseits der grossen Touristenströme kommt man in Kontakt mit Menschen unterschiedlichster religiöser und ethnischer Zugehörigkeit. Gerade im Norden von Pakistan, im Karakorum ist eine bis heute einzigartige kulturelle und landschaftliche Vielfalt erhalten geblieben.

Der Karakorum bietet für jeden Reisenden faszinierende Erlebnisse und Erfahrungen. Kulturinteressierte finden Begegnungen mit Christen, Moslems, Ismaeliten und Anhängern von Naturreligionen. Die Ethnien sind Kirgisen, Darden, Chinesen und die Menschen Hunzas, von denen gesagt wird, sie seien Nachfahren von Soldaten Alexanders des Grossen. Unvergesslich wird die Gastfreundschaft sein und Sie werden viele Menschen auf den Reisen durch en Karakorum in Ihr Herz schliessen. Für den Trekker bieten sich einige der grossartigsten Wanderungen, wie zum Beispiel zum Fuss des K2 oder im Gebiet des Nanga Parbat.

Tibet Culture & Trekking Tour organisiert Reisen in allen Regionen von Pakistan. Für Sie haben wir ein paar der schönsten Touren im Karakorum zusammengestellt.

 

Zur Zeit führt TCTT aus Sicherheitsgründen KEINE Reisen zu diesen Destinationen durch.

Keine Reisen gefunden.