Mongolei | Kulturreise

Mongoleirundreise mit Naadam Fest

Reise zu den Steppen Dschingis Khans

4x
13x
2

Karte

Karte

Reiseübersicht

Die Mongolei, das «Land des Dschingis Khan»; Bilder von wilden Reiterhorden, von galoppierenden Pferden über die endlosen Weiten der Steppe, von bizarren Sanddünen der Wüste Gobi, von stolzen Bewohnern in den weissen Jurten, vom tiefblauen Himmel und dem weiten Horizont. Lassen Sie sich Ihre Vorstellungen bestätigen, besuchen Sie mit uns dieses faszinierende Land.

Reiseprogramm - 19 Tage

Tag 1 Abreise aus Zürich
Tag 2 Ankunft in Ulan Bator
Tag 3-4 Ulan Bator: Naadam-Fest & Besichtigungen
Tag 5 Ulan Bator - Baga Gazriin Tschuluu: Begegnung mit der Steppe
Tag 6 Baga Gazriin Tschuluu - Zagaan Suvarga
Tag 7 Südgobi: Ausflug in die Yol Schlucht
Tag 8 Südgobi - Khongoryu Els: Fahrt durch die weite Steppe
Tag 9 Khongoryn Els - Bayanzag - Ongi Fluss: Fahrt zu den Dinosauriern
Tag 10 Ongi Fluss - Khogno Khan Gebirge
Tag 11 Khogno Khan Gebirge: Tageswanderung oder Ruhetag
Tag 12 Khogno Khan - Erdene Zhu Kloster (Karakorum) - Zenkher
Tag 13 Zenkher - Terkhin Zagaan See - Khorgo Vulkankrater
Tag 14 Terkhin Zagaan See - Zuun Nuur See
Tag 15 Zuun Nuur See - Khuvsgul See
Tag 16-17 Khuvsgul See: 2 Tage zum Entspannen und Geniessen
Tag 18 Khuvsgul See - Moron - Ulan Bator
Tag 19 Ulan Bator, Abreise

Reiseanforderungen

Die Überlandfahrten sind z.T. lang und die Strassen (teilweise nur Pisten und „off-road“) entsprechen nicht unseren westlichen Vorstellungen. Die Fahrer sind erfahren und meistern die Strassenverhältnisse mit grossem Können. Diese Reise kann auch Abenteuercharakter haben und verlangt von allen TeilnehmerInnen Flexibilität, Toleranz und Teamgeist. Die Unterkünfte sind (ausser dem Hotel in Ulan Bator) in einfachen und gemütlichen Jurtencamps (2 Personen, auf Wunsch auch 4 Personen pro Jurte) ohne fliessendes Wasser und WC. Die sauberen sanitären Einrichtungen befinden sich an einem zentralen Ort (ähnlich einem Campingplatz).

Höhepunkte

  • Naadam Fest hautnah erleben
  • Die Mongolei intensiv entdecken
  • Wanderungen in grandiosen Landschaften
  • unvergessliche Begegnungen mit Nomaden
  • Übernachtung in traditionellen mongolischen Jurten

Detailprogramm

Tag 1

Abreise aus Zürich

Heute starten Sie Ihre Reise in Richtung Osten.

Tag 2

Ankunft in Ulan Bator

Sie werden am Flughafen erwartet und in Ihr Hotel gebracht. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Abends können Sie Erfahrungen mit der traditionellen mongolischen Musik und Folklore machen.

Hotel
A
Tag 3-4

Ulan Bator: Naadam-Fest & Besichtigungen

Besichtigungen In Ulan Bator. Ein Besuch des interessanten Naturhistorischen Museums steht ebenfalls auf dem Programm.

Naadam: Naadam ist das beeindruckende, die Kultur am deutlichsten zum Ausdruck bringende Fest der Mongolen. Seine Wurzeln gehen zurück bis in die Zeit Dschingis Khans. Am Naadam wurde die Wehrtüchtigkeit der Krieger in den Disziplinen Bogenschiessen, Ringen und Reiten Beurteilung. Heute wird Naadam in Ulan Bator in Erinnerung an die Revolution von 1921 vom 11. bis 13. Juli jeden Jahres als Staats-Naadam gefeiert. Parallel dazu bzw. um wenige Wochen versetzt, finden auch in allen Aimaks (Aimak = Provinz) kleine Naadam-Feste statt.

Hotel
F
Tag 5

Ulan Bator - Baga Gazriin Tschuluu: Begegnung mit der Steppe

Heute starten Sie mit dem Abenteuer Wüste Südgobi.  Am späten Nachmittag kommen Sie im Nationalpark Baga Gazryn Tschuluu mit seinen wunderschönen Felsformationen an. Geniessen Sie die unendliche Weite und den Sternenhimmel. Hier sehen Sie sogar  die Milchstrasse.

220km
Jurtencamp
1 Nacht
F / M / A
Tag 6

Baga Gazriin Tschuluu - Zagaan Suvarga

Das heutige Ziel ist Zagaan Suvarga. Aufgrund ihrer Farbe und Form werden diese imposanten Felsformationen von den Einheimischen „weiße und rote Stupas“ genannt. Über Jahrhunderte hinweg sind gigantische felsige Klippen entstanden, die heute in den unterschiedlichsten Farben wie pink, rot und orange leuchten. Übernachtung im Jurtencamp.

220km
Jurtencamp
1 Nacht
F / M / A
Tag 7

Südgobi: Ausflug in die Yol Schlucht

Die Landschaft der Gobi gehört zu einer der abwechslungsreichsten Wüstenlandschaften der Welt. Sie besuchen die bekannten Geierschlucht (Yol Schlucht), die sich im östlichen Teil der Süd-Gobi befindet. Im Winter fliesst das Flüsschen unter einer mehrere Kilometer langen Eisschicht durch. Es kann gut sein, dass Sie noch auf „ewiges“ Eis stossen!

Jurtencamp
1 Nacht
F / M / A
Tag 8

Südgobi - Khongoryu Els: Fahrt durch die weite Steppe

Nach ca. 6 Stunden Fahrt und mit mehreren Stops unterwegs, u.a. bei Kamelzüchternomaden, erreichen Sie Khongoryn Els, eine 180 km lange und 3-15 km breite Dünenkette. Die höchsten Dünen erreichen eine Höhe von 30 m! Ein einmaliges Erlebnis ist das Erklimmen der Dünen. Am Abend ist auf Wunsch ein Kamelritt möglich (separate Bezahlung). Übernachtung im Jurtencamp.

200km
Jurtencamp
1 Nacht
F / M / A
Tag 9

Khongoryn Els - Bayanzag - Ongi Fluss: Fahrt zu den Dinosauriern

Spärlich besiedeltes Land und endlose Steinwüsten, aber auch von Wind und Wasser erodierte Märchenlandschaften begleiten Sie auf der heutigen Fahrt. Das erste Ziel ist Bayanzag und die Flammenden Klippen. Diese zerfurchte Wüstengegend ist bekannt für bedeutende Dinosaurierfunde. Am Abend treffen Sie auf Ruinen zweier grösserer Klöster des 19. Jahrhunderts, gelegen am Ongi Fluss.

310km
Jurtencamp
1 Nacht
F / M / A
Tag 10

Ongi Fluss - Khogno Khan Gebirge

Richtung Norden verlassen Sie die Wüste Gobi. Sie erleben den langsamen Wechsel der Wüstenvegetation zur Grassteppenlandschaft. Unterwegs staunen Sie über Edelweisswiesen und immer wieder schweifen Ihre Blicke über die weiten Graslandschaften. Am Fusse des Khogno Khan-Gebirge übernachten Sie. Khogno Khan ist einer von 7 (heiligen) Khan Bergen in der Mongolei.

250km
Jurtencamp
1 Nacht
F / M / A
Tag 11

Khogno Khan Gebirge: Tageswanderung oder Ruhetag

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der grandiosen Landschaft. Die bis zu 2000 Meter hohen Berge sind vom Wald und Gebirgssteppe überzogen. Bei Wanderungen eröffnen sich immer wieder neue, faszinierende Aussichten auf die angrenzende Ebene oder auch verschachtelte Bergketten. Sie unternehmen eine Tageswanderung zum Erdene Khamba Tempel oder geniessen einen Ruhetag.

Jurtencamp
1 Nacht
F / M / A
Tag 12

Khogno Khan - Erdene Zhu Kloster (Karakorum) - Zenkher

Die Fahrt führt nach Karakorum, wo einst die Hauptstadt Dschingis Khans war. Hier besuchen Sie das Klosters Erdene Zuu. Erdene Zuu war das erste buddhistische Kloster in der Mongolei, gegründet 1586 auf den Ruinen von Karakorum. Heute leben hier wieder buddhistische Mönche. Am Nachmittag Fahrt nach Zenkher Hot Spa, einer heissen Mineralquelle.

260km
Jurtencamp
1 Nacht
F / M / A
Tag 13

Zenkher - Terkhin Zagaan See - Khorgo Vulkankrater

Eine schmale Pass-Strasse entlang dem mächtigen Canyon des Flusses
Tchuluut bringt Sie zum Krater des erloschenen Vulkans Khorgo. Hier
wachsen eine auffallende Vielfalt von Heilkräutern und der Tchuluut Fluss
ist für seinen Fischreichtum bekannt.

Übernachtung im Jurtencamp.

200km
Jurtencamp
1 Nacht
F / M / A
Tag 14

Terkhin Zagaan See - Zuun Nuur See

Eine schmale Pass-Strasse entlang dem mächtigen Canyon des Flusses Tchuluut bringt Sie zum Krater des erloschenen Vulkans Khorgo. Hier wachsen eine auffallende Vielfalt von Heilkräutern und der Tchuluut Fluss ist für seinen Fischreichtum bekannt. Danach schwenkt die Route nach Norden, in die Taiga. Nach einer abwechslungsreichen Fahrt gelangen Sie zum Zuun Nuur See.

160km
Jurtencamp
1 Nacht
F / M / A
Tag 15

Zuun Nuur See - Khuvsgul See

Die Fahrt durch die Taiga bringt Sie via die Siedlung Moron und den einzigen Hafen Khatgal zum tiefsten und wunderschönen See Khuvsgul, in der "mongolischen Schweiz". Jurtencamp am Khuvsgul See.

210km
Jurtencamp
1 Nacht
F / M / A
Tag 16-17

Khuvsgul See: 2 Tage zum Entspannen und Geniessen

Sie können die Zeit in der Umgebung Ihrer weissen Jurten (mongolisch = Ger) geniessen. Programm nach Absprache mit dem Reiseleiter. Reitausflüge und Wanderungen stehen auf dem Programm. Es gibt viel zu entdecken. Mit etwas Glück sind auch die Rentier Nomaden mit Ihren Tipis in der Nähe. Der See ist sehr wild und landschaftlich wunderschön gelegen. Khuvsgul See (Chuwsgul Nuur): Der zweitgrösste See der Mongolei (2620 km2) liegt in 1630 m Höhe, ist 134 km lang und bis zu 39 km breit. In den angrenzenden Wäldern findet man Orchideen und andere schöne Blumen

Jurtencamp
2 Nächte
F / M / A
Tag 18

Khuvsgul See - Moron - Ulan Bator

Nach dem Frühstück heisst es Abschied nehmen und Ihre Fahrt führt vorbei an schönen Blumenwiesen nach Moron, wo Sie den Flug zurück in die Hauptstadt nehmen. Moron liegt auf 1283 m Höhe und ist das Zentrum des Chuwsgul-Aimak (Aimak = Provinz). Inland-Flug dauert ca. 1 1/2 Std. Ankunft in Ulan Bator: Rest des Tages zu freien Verfügung.

1.5h
120km
Hotel
F / M / A
Tag 19

Ulan Bator, Abreise

Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen oder zum Bahnhof und es heisst Abschied nehmen von Ihren herzlichen mongolischen Begleitern und dem Lande Dschingis Khans.

F

Hotels

Erlebnisse

Weitere optionale Erlebnisse

Bitte beachten Sie, dass je nach Auswahl der hier aufgeführten zusätzlichen Erlebnisse weitere Reisetage notwendig sind.
Alternativ können auch die im Reiseprogramm inkludierten Standartausflüge entsprechend ersetzt oder gekürzt werden.

Die Prioritätshotels sind bei den publizierten Rundreisen in den jeweiligen Reisekategorien einkalkuliert. Die Prioritätshotels haben wir für die jeweilen Kategorien mit grösster Sorgfalt ausgewählt. Sie können die Hotels für Ihre Rundreise jedoch auch frei zusammenstellen. Gerne erstellen wir Ihnen Ihre individuelle Offerte oder beraten Sie.

OrtHotels
Alchi

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Standard Zimskang Holiday Home () (1.5 Sterne)
Arslanbob Valley

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Ashgabat

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
At-Bashy Valley

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Bayan Olgi

Prioritätshotels

Kategorie Hotel

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Yurten (Ger)
Bishkek

Prioritätshotels

Kategorie Hotel

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Hyatt Regency Bishkek (5 Sterne)
Asia Mountain Hotel 1 (3 Sterne)
Bukhara

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Bumthang

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Standard Bumthang Mountain Lodge () (3.5 Sterne)
SuperiorBumthang Mountain Lodge () (3.5 Sterne)
DeluxeAmankora Bumthang () (5.5 Sterne)

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Swiss Guest House (3 Sterne)
Rinchenling Lodge (3 Sterne)
Yughar Ling Resort & Spa () (3.5 Sterne)
Jakar Village Lodge
Ogyen Choling Heritage House
Six Senses Bumthang (5 Sterne)
Chengdu

Prioritätshotels

Kategorie Hotel

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Chengdu Airport Hotel () (3.5 Sterne)
Chitwan National Park

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Standard Sapana Village Lodge (3 Sterne)
DeluxeTiger Tops Jungle Lodge (5 Sterne)

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Rhino Resicdency Resort (3 Sterne)
Kasara Jungle Resort (4 Sterne)
Taj Meghauli Serain (5 Sterne)
Earthlight Resort, Chitwan N.P. (3 Sterne)
Chiwa

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Chon-Kemin Valley

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Darchen

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Dhulikhel

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
DeluxeDwarikas Himalayan Shangri-La (5 Sterne)
Europa

Prioritätshotels

Kategorie Hotel

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Euphoria Retreat () (4.5 Sterne)
Weissenhaus
Schloss Elmau (5 Sterne)
Sha Wellness Clinic
Es Raco D Arta (5 Sterne)
Fergana Valley

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Ganden

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Standard Guesthouse - Ganden
Gangtey

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Standard Dewachen (3 Sterne)

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Amankora Gangtey (5 Sterne)
Gangtey Gompa Lodge (5 Sterne)
Gangtey Farm House
Ngayap Ling Lodge/Farmhouse
Yueloki Guesthouse - Gangtey
Dhangsar Resort () (2.5 Sterne)
Kichu Hotel Gangtey
Gangtok

Prioritätshotels

Kategorie Hotel

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
The Elgin Nor Khill () (3.5 Sterne)
Tashiling Residency Hotel & Spa (3 Sterne)
Martam Village Resort
Gobi Desert

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Standard Yurten (Ger)

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Yurten (Ger)
Gyantse

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Standard Gyantse Hotel (3 Sterne)
SuperiorGyantse Hotel (3 Sterne)
Haa

Prioritätshotels

Kategorie Hotel

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Rigsum Lodge (3 Sterne)
Hong Kong

Prioritätshotels

Kategorie Hotel

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
The Upper House Hong Kong (5 Sterne)
Rosewood Hong Kong (5 Sterne)
Hustai National Park

Prioritätshotels

Kategorie Hotel

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Yurten (Ger)
Issyk-Kul Lake

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Kalimpong

Prioritätshotels

Kategorie Hotel

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
The Elgin Silver Oaks Hotel () (3.5 Sterne)
Karakol

Prioritätshotels

Kategorie Hotel

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Hotel Amir () (2.5 Sterne)
Hotel Karakat () (3.5 Sterne)
Karakorum

Prioritätshotels

Kategorie Hotel

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Yurten (Ger)
Kashgar

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Kathmandu

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Standard Shambaling Boutique Hotel () (3.5 Sterne)
SuperiorShambaling Boutique Hotel () (3.5 Sterne)
DeluxeDwarikas (5 Sterne)

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Hyatt Kathmandu (5 Sterne)
Kantipur Temple House (3 Sterne)
Kopan Monastery
Khan Khentii

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Kunya-Urgench

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Kyirong

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Standard Phuntsok Rabsel Hotel
Lake Hovsgol

Prioritätshotels

Kategorie Hotel

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Yurten (Ger)
Leh

Prioritätshotels

Kategorie Hotel

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Hotel Naro
Uley Eco Resort (2 Sterne)
Zik Zik Hotel
Hotel Snow Land - Leh (2 Sterne)
Lotus Hotel (2 Sterne)
Lchang Nang Retreat
Lhasa

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Standard Kyichu Hotel (3 Sterne)
SuperiorKyichu Hotel (3 Sterne)
DeluxeSt. Regis Resort (5 Sterne)

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Four Points by Sheraton (4 Sterne)
Shangri La (5 Sterne)
Lumbini

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
SuperiorKasara Jungle Resort (4 Sterne)
DeluxeKasara Jungle Resort (4 Sterne)

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Kasai Hotel Lumbini (4 Sterne)
Boudha Maya Hotel (3 Sterne)
Manali

Prioritätshotels

Kategorie Hotel

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Rohtang Heights Resorts and Spa (3 Sterne)
Martam

Prioritätshotels

Kategorie Hotel

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Martam Retreat (3 Sterne)
Mongar

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Standard Wangchuk Hotel () (2.5 Sterne)

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Druk Zhongkhar () (2.5 Sterne)
Mongolei's Flüsse

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Nagarkot

Prioritätshotels

Kategorie Hotel

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Club Himalaya Resort - Nagarkot () (3.5 Sterne)
Nagarkot Farm House
Namche Bazar

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
SuperiorNamche Hotel (2 Sterne)
DeluxeNamche Hotel (2 Sterne)
Namtso

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Standard Namtso Guesthouse- Tibet
Naryn

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Nubra

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Nurata & Aydarkul Lake

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Ogyen Choling

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Osh & das Fergana Tal

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
Paro

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
DeluxeZhiwa Ling Heritage (5 Sterne)

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
COMO Uma (5 Sterne)
Raven Nest (3 Sterne)
Amankora Paro (5 Sterne)
Drukchen Hotel
Janka Resort (3 Sterne)
Dewachen Resort Paro (3 Sterne)
Naksel Boutique Hotel & Spa () (4.5 Sterne)
Hotel Kichu Paro
Gangtey Palace (3 Sterne)
Six Senses Paro (6 Sterne)

Termine & Preise

19 Tage Gruppenreise

Reisedauer 19 Tage
Reisedatum 09.07.2022 - 27.07.2022
Buchungsstatus Noch freie Plätze
Reise ab/bis ab/bis Zürich
Grundpreis CHF 5'980
Gruppengrösse 2 bis 12 Personen
Kleingruppenzuschlag 2 bis 3 Personen: CHF 950
4 bis 5 Personen: CHF 480
6 bis 8 Personen: CHF 270
Einzelzimmerzuschlag CHF 460
Erläuterungen zum Einzelzimmerzuschlag

Die Kosten basieren auf Doppelzimmern. Da wir nicht gerne einen Einzelzimmerzuschlag belasten, bemühen wir uns deshalb (falls Sie es wünschen), Ihnen eine(n) gleichgeschlechtliche(n) ZimmerpartnerIn zu finden. Sollte dies nicht möglich sein, sehen wir uns leider gezwungen, einen Einzelzimmerzuschlag zu erheben.

Reiseleitung
Lokale deutschsprachige Reiseleitung
Im Preis inbegriffen
  • Kompetente lokale deutschsprachige Reiseleitung
  • Alle Flüge ab/bis Zürich (in den ausgeschriebenen Buchungsklassen)
  • Flughafentaxen und Treibstoffzuschläge
  • Alle Transfers von/zu den Hotels
  • Alle Landtransporte mit privaten Fahrzeugen
  • Japanische 4x4 Fahrzeuge (Toyota Landcruiser o.ä.)
  • Alle Unterkünfte im Doppelzimmer
  • In Jurten 2er-Belegung (auch bei Einzelzimmer-Buchung)
  • Vollpension
  • Alle Besichtigungen und Eintritte sowie Bewilligungen
  • Ausführliches Informationsmaterial
  • Betreuung durch TCTT-Partnerbüro in Ulan Bator
Nicht im Preis inbegriffen
  • Visakosten
  • Trinkgelder
  • Ausreisetaxen vor Ort
  • Getränke und persönliche Ausgaben
  • Obligatorische SOS-Schutz und Annullierungskosten-Versicherung
  • Mehrkosten verursacht durch unvorhergesehene Umstände, die ausserhalb der Kontrolle von TCTT liegen
Reiseanmeldung
Reisedauer 19 Tage
Reisedatum 09.07.2023 - 27.07.2023
Buchungsstatus Noch freie Plätze
Reise ab/bis ab/bis Zürich
Grundpreis Auf Anfrage
Gruppengrösse 2 bis 12 Personen
Kleingruppenzuschlag 2 bis 3 Personen: CHF 950
4 bis 5 Personen: CHF 480
6 bis 8 Personen: CHF 270
Einzelzimmerzuschlag CHF 460
Erläuterungen zum Einzelzimmerzuschlag

Die Kosten basieren auf Doppelzimmern. Da wir nicht gerne einen Einzelzimmerzuschlag belasten, bemühen wir uns deshalb (falls Sie es wünschen), Ihnen eine(n) gleichgeschlechtliche(n) ZimmerpartnerIn zu finden. Sollte dies nicht möglich sein, sehen wir uns leider gezwungen, einen Einzelzimmerzuschlag zu erheben.

Reiseleitung
Lokale deutschsprachige Reiseleitung
Im Preis inbegriffen
  • Kompetente lokale deutschsprachige Reiseleitung
  • Alle Flüge ab/bis Zürich (in den ausgeschriebenen Buchungsklassen)
  • Flughafentaxen und Treibstoffzuschläge
  • Alle Transfers von/zu den Hotels
  • Alle Landtransporte mit privaten Fahrzeugen
  • Japanische 4x4 Fahrzeuge (Toyota Landcruiser o.ä.)
  • Alle Unterkünfte im Doppelzimmer
  • In Jurten 2er-Belegung (auch bei Einzelzimmer-Buchung)
  • Vollpension
  • Alle Besichtigungen und Eintritte sowie Bewilligungen
  • Ausführliches Informationsmaterial
  • Betreuung durch TCTT-Partnerbüro in Ulan Bator
Nicht im Preis inbegriffen
  • Visakosten
  • Trinkgelder
  • Ausreisetaxen vor Ort
  • Getränke und persönliche Ausgaben
  • Obligatorische SOS-Schutz und Annullierungskosten-Versicherung
  • Mehrkosten verursacht durch unvorhergesehene Umstände, die ausserhalb der Kontrolle von TCTT liegen
Reiseanmeldung

Auch als Privatreise durchführbar

Reisedauer 19 Tage
Reise ab/bis ab/bis Ulan Bator
Preis pro Person

01.06.22 - 31.10.22

2 bis 3 Personen:
Auf Anfrage

01.06.23 - 31.10.23

2 bis 3 Personen:
Auf Anfrage
Reiseleitung
Lokale deutschsprachige Reiseleitung
Im Preis inbegriffen
  • Kompetente lokale deutschsprachige Reiseleitung
  • Alle Flüge ab/bis Ulan Bator
  • Alle Transfers von/zu den Hotels
  • Alle Landtransporte mit privaten Fahrzeugen
  • Japanische 4x4 Fahrzeuge (Toyota Landcruiser o.ä.)
  • Alle Unterkünfte im Doppelzimmer
  • In Jurten 2er-Belegung (auch bei Einzelzimmer-Buchung)
  • Vollpension
  • Alle Besichtigungen und Eintritte sowie Bewilligungen
  • Ausführliches Informationsmaterial
  • Betreuung durch TCTT-Partnerbüro in Ulan Bator
Nicht im Preis inbegriffen
  • Langstreckenflüge Zürich-Ulan Bator-Zürich
  • Visakosten
  • Trinkgelder
  • Ausreisetaxen vor Ort
  • Getränke und persönliche Ausgaben
  • Obligatorische SOS-Schutz und Annullierungskosten-Versicherung
  • Mehrkosten verursacht durch unvorhergesehene Umstände, die ausserhalb der Kontrolle von TCTT liegen
Offertenanfrage

Höhepunkte

  • Naadam Fest hautnah erleben
  • Die Mongolei intensiv entdecken
  • Wanderungen in grandiosen Landschaften
  • unvergessliche Begegnungen mit Nomaden
  • Übernachtung in traditionellen mongolischen Jurten