Nepal | Kulturreise, Familienreise

Unesco Weltkultur- und Naturerbe in Nepal

Kulturelle und landschaftliche Höhepunkte Nepals

11x
2x
1550
1
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Reiseroute

Reiseroute

Reiseübersicht

Unter dem Patronat der Schweizerischen UNESCO-Kommission haben wir das Programm „Himalaya World Heritage Tours“ zusammengestellt. Wir fühlen uns damit dem sanften Tourismus verpflichtet und sind bestrebt, unter Einbezug der lokalen Partner, zur positiven Entwicklung Nepals beizutragen. Kommen Sie mit uns und erleben Sie Nepal mit dem Spezialisten. Sie werden dabei auch überrascht sein wie komfortabel eine Reise in Nepal sein kann.

Reiseprogramm - 16 Tage

Tag 1-2 Flug Zürich - Kathmandu
Tag 3 Kathmandu: Pashupatinath und die alte Königsstadt Patan, Shambaling Boutique Hotel
Tag 4 Kathmandu: Die Altstadt und der Tempelberg
Tag 5 Kathmandu - Dhulikel
Tag 6 Dhulikel
Tag 7 Dhulikel - Kathmandu
Tag 8 Kathmandu - Chitwan Nationalpark
Tag 9 Chitwan Nationalpark
Tag 10 Chitwan Nationalpark - Lumbini
Tag 11 Lumbini - Pokhara
Tag 12 Pokhara
Tag 13 Pokhara
Tag 14 Flug Pokhara - Kathmandu
Tag 15 Kathmandu
Tag 16 Flug Kathmandu - Zürich

Unsere Meinung

Haben Sie noch nie ein wildes Nashorn aus kurzer Distanz vom Rücken eines Elefanten bestaunt? Der Chitwan Nationalpark, nur durch natürliche Grenzen von seinem Umland getrennt, bietet ein wahres Naturerlebnis.

Beste Reisezeit

Die besten Reisezeiten für Nepal sind von September bis Mai sowohl für Touren wie auch für Trekkings. Höher gelegene Treks können im Winter kalt sein. Das Kathmandu-Tal, Pokhara und die Nationalparks sind auch im Winter schön warm. Eine Ausnahme bilden Mustang und das Innere Dolpo. Diese Gebiete sind günstig von Mai bis Oktober bereisbar, da hinter der Regenbarriere des Himalaya gelegen.

Ihr Bonus

In Kathmandu Übernachtung im TCTT-eigenen Shambaling Boutique Hotel  ==>Tripadvisor

 

Höhepunkte

  • UNESCO Welterbestätten im Kathmandu Tal
  • Natur pur im Chitwan Nationalpark
  • Lumbini - Geburtsort Buddhas

Unvergessliche Erlebnisse

Baudha Stupa, Kathmandu Baudha Pilger in Baudha, Kathmandu Baudha Kathmandu Chitwan Nationalpark Lumbini Kathmandu Lumbini Kloster, Lumbini Pokhara - Lake

Detailprogramm

Tag 1-2

Flug Zürich - Kathmandu

Flug von Zürich nach Kathmandu mit Ankunft am nächsten Tag. Beim Anflug geniessen Sie einen ersten Blick auf das grüne Kathmandu-Tal. Am Flughafen werden Sie von unserem Partner abgeholt. Auf der Fahrt in Ihr Hotel erhalten Sie einen ersten Eindruck von Kathmandu. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Hotel
1300m ü. M.
Tag 3

Kathmandu: Pashupatinath und die alte Königsstadt Patan

Am Morgen besuchen Sie Pashupatinath, das bedeutendste hinduistische Heiligtum Nepals mit seinen Verbrennungsstätten. Anschliessend fahren Sie in die alte Königsstadt Patan, die für ihre Tempelanlagen und traditionellen Handwerkskünste bekannt ist. Vielleicht kommt Ihnen das eine oder andere bekannt vor, denn hier wurden viele Filmszenen aus Bertolucci's "Little Buddha" gedreht.

Hotel
Shambaling Boutique Hotel ()
Deluxe Room
F
1300m ü. M.
Tag 4

Kathmandu: Die Altstadt und der Tempelberg

In der Altstadt von Kathmandu bummeln Sie über den Durbar Square mit seinen Tempeln und Palästen und lassen sich durch die Gassen treiben. Anschliessend besuchen Sie Swayambunath, eine der wichtigsten Tempelanlagen, sowohl für Buddhisten als auch für Hinduisten. Swayambhunath ist auf einem Hügel gelegen, von wo Sie eine herrliche Aussicht auf Kathmandu geniessen.

Hotel
F
1300m ü. M.
Tag 5

Kathmandu - Dhulikel

Am Morgen fahren Sie in den malerisch gelegenen Bergort Dhulikel. Geniessen Sie den Rest des Tages auf eigene Faust. Beim Sonnenuntergang geniessen Sie das herrliche Bergpanorama.

30km
Hotel
F
1550m ü. M.
Tag 6

Dhulikel

Geniessen Sie Ihren freien Tag in Dhulikel.

F
1550m ü. M.
Tag 7

Dhulikel - Kathmandu

Für Frühaufsteher bietet sich bei gutem Wetter die Gelegenheit, einen Blick auf das herrliche Bergpanorama mit dem Mt. Everest zu werfen. Nach dem Frühstück fahren Sie zum nahegelegenen Tempelberg Nammobuddha, der in der buddhistischen Geschichte und für die buddhistischen Pilger aus Nepal und Tibet eine wichtige Rolle spielt. Anschliessend Rückfahrt nach Kathmandu.

Hotel
F
1300m ü. M.
Tag 8

Kathmandu - Chitwan Nationalpark

Heute fahren Sie ins nepalesische Tiefland Terai zum Royal Chitwan Nationalpark. Die Pflanzen- und Tierwelt weist eine erstaunliche Vielfalt auf. Hier findet sich eine der letzten Populationen des einhörnigen asiatischen Rhinozeros sowie des seltenen bengalischen Tigers. Auf dem Rücken von Elefanten durchstreifen Sie den Dschungel.

6 Std. / 180km
Lodge
A
400m ü. M.
Tag 9

Chitwan Nationalpark

Sehr früh Tagwache. Sie erleben den Dschungel in Begleitung von erfahrenen Parkführern. Es stehen vielfältige Aktivitäten auf dem Programm wie Pirsch im Dschungel, Vogelbeobachtungen, Elefantenritte zur Beobachtung von Nashörnern, Fahrt mit dem Kanu auf dem Rapti-Fluss. Am Abend Kulturprogramm mit Tanzvorführungen oder Diavorstellungen.

Lodge
F / M / A
400m ü. M.
Tag 10

Chitwan Nationalpark - Lumbini

Sie fahren weiter durch das Terai bis nach Lumbini, wo Buddha Shakyamuni 563 v. Chr. geboren wurde. Schon früh wurde Lumbini ein wichtiger Ort für Pilger, der noch heute auf Buddhisten aus aller Welt ungebrochene Anziehungskraft ausübt. Hier formen mehrere archäologische Ausgrabungsstätten ein historisch bedeutsames Ensemble. Spüren Sie die friedliche Stille dieses heiligen Ortes.

Hotel
F
100m ü. M.
Tag 11

Lumbini - Pokhara

Nach dem Frühstück geht die Reise via kleine Dörfer und die Orte Palpa and Tansen nach Pokhara (5 bis 6 Stunden). Terassierte Reisfelder, herrliche Blicke und eine schöne Landschaft begleiten Sie während sich langsam das Land erhebt und das Himalaya-Massiv direkt vor Ihnen aufragt.

6-7 h / 220km
Hotel
850m ü. M.
Tag 12

Pokhara

Pokhara, auf einer Höhe von 850 Metern und wunderschön am Phewa-See gelegen, bietet Erholung und wunderbare Ausblicke. Besonders der Berg Machapuchare (Fischschwanz), der sich majestätisch über der Stadt erhebt, ist zum Greifen nahe. Sie werden Pokhara besichtigen und die Ruhe geniessen.

Hotel
F
850m ü. M.
Tag 13

Pokhara

Im Tibetischen Refugee Camp haben Sie am Vormittag die Möglichkeit zu beobachten, wie handgewebte tibetische Teppiche entstehen. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung.

Hotel
850m ü. M.
Tag 14

Flug Pokhara - Kathmandu

Der Rückflug nach Kathmandu erlaubt Ihnen einen phantastischen Ausblick auf die Sieben- und Achttausender des Himalaya. Versuchen Sie, links zu sitzen. Nach Ihrer Ankunft in Kathmandu Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

30 min.
Hotel
1300m ü. M.
Tag 15

Kathmandu

Am Morgen besuchen Sie Baudha. Nach der Flucht vieler Tibeter nach Nepal und Indien entstand hier in Kathmandu ein lebendiges tibetisches Zentrum. Besonders eindrücklich ist der grosse Stupa von Baudha, welcher von den tibetischen Gläubigen und Pilgern umrundet wird. In Baudha befinden sich viele tibetisch-buddhistische Klöster. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung.

Hotel
F
1300m ü. M.
Tag 16

Flug Kathmandu - Zürich

Am Morgen werden Sie zum Flughafen gebracht. Tagesflug nach Zürich.

F

Closeups

Zu buchbare Ausflüge

OrtHotels
Bumthang
Kategorie Hotel
SuperiorBumthang Mountain Lodge () (3.5 Sterne)
DeluxeAmankora Bhumtang () (5.5 Sterne)
Chitwan
Kategorie Hotel
Standard & KeineSapana Village Lodge () (2.5 Sterne)
Superior Elephant Reach Hotel
DeluxeTiger Tops Jungle Lodge (5 Sterne)
Dhulikhel
Kategorie Hotel
DeluxeDwarikas Himalayan Shangri-La (5 Sterne)
Kathmandu
Kategorie Hotel
Standard & KeineShambaling Boutique Hotel () (3.5 Sterne)
SuperiorShambaling Boutique Hotel () (3.5 Sterne)
DeluxeDwarikas (5 Sterne)
Lumbini
Kategorie Hotel
SuperiorKasara Jungle Resort (4 Sterne)
DeluxeKasara Jungle Resort (4 Sterne)
Paro
Kategorie Hotel
DeluxeZhiwa Ling (5 Sterne)
Pokhara
Kategorie Hotel
Standard & KeineKailash Resort (3 Sterne)
SuperiorTree Top
DeluxeShangri-La Village Resort (4 Sterne)
Punakha
Kategorie Hotel
SuperiorDhensa Boutique Resort () (4.5 Sterne)
DeluxeUma Punakha (5 Sterne)
Thimphu
Kategorie Hotel
Thimphu
Kategorie Hotel
SuperiorZhiwa Ling Ascent (4 Sterne)
DeluxeTaj Tashi (5 Sterne)
Trongsa
Kategorie Hotel
Standard & KeineYangkhil Resort (3 Sterne)
SuperiorYangkhil Resort (3 Sterne)
DeluxeYangkhil Resort (3 Sterne)

Termine & Preise

16 Tage Gruppenreise

Reisedauer 16 Tage
Reisedatum 20.01.2018 - 04.02.2018
Buchungsstatus Noch freie Plätze
Reise ab/bis ab/bis Zürich
Grundpreis CHF 4'080
Erläuterungen zum Grundpreis

Der Reisepreis ab/bis Zürich basiert auf folgender Buchungsklasse: Qatar Airways (V-Klasse). Falls diese Buchungsklasse zum Zeitpunkt Ihrer Reiseanmeldung bereits ausgebucht ist, müssen wir Sie in eine höhere Klasse buchen und die entstehenden Mehrkosten belasten.

Gruppengrösse 2 bis 12 Personen
Kleingruppenzuschlag 2 bis 3 Personen: CHF 480
4 bis 7 Personen: CHF 290
Einzelzimmerzuschlag CHF 670
Erläuterungen zum Einzelzimmerzuschlag

Die Kosten basieren auf Doppelzimmern. Da wir nicht gerne einen Einzelzimmerzuschlag belasten, bemühen wir uns deshalb (falls Sie es wünschen), Ihnen eine(n) gleichgeschlechtliche(n) ZimmerpartnerIn zu finden. Sollte dies nicht möglich sein, sehen wir uns leider gezwungen, einen Einzelzimmerzuschlag zu erheben.

Reiseleitung
Lokale deutschsprachige Reiseleitung
Im Preis inbegriffen

- Deutschsprachige lokale Reiseleitung

- Alle Flüge ab/bis Zürich (in den ausgeschriebenen Buchungsklassen)

- Flughafentaxen und Treibstoffzuschläge

- Alle Transfers von/zu den Hotels

- Alle Landtransporte mit privaten Fahrzeugen

- Alle Unterkünfte im Doppelzimmer

- Vollpension (Abweichungen werden erwähnt)

- Alle Besichtigungen und Eintritte sowie Bewilligungen

- Ausführliches Informationsmaterial

- Betreuung durch TCTT-eigene Büros oder Partner-Büros

Nicht im Preis inbegriffen

- Visakosten

- Trinkgelder

- Ausreisetaxen vor Ort

- Getränke und persönliche Ausgaben

- Obligatorische SOS-Schutz und Annullierungskosten-Versicherung

- Mehrkosten verursacht durch unvorhergesehene Umstände, die ausserhalb der Kontrolle von TCTT liegen

Besonderes

 

 

Reiseanmeldung
Reisedauer 16 Tage
Reisedatum 10.02.2018 - 25.02.2018
Buchungsstatus Noch freie Plätze
Reise ab/bis ab/bis Zürich
Grundpreis CHF 4'080
Erläuterungen zum Grundpreis

Der Reisepreis ab/bis Zürich basiert auf folgender Buchungsklasse: Qatar Airways (V-Klasse). Falls diese Buchungsklasse zum Zeitpunkt Ihrer Reiseanmeldung bereits ausgebucht ist, müssen wir Sie in eine höhere Klasse buchen und die entstehenden Mehrkosten belasten.

Gruppengrösse 2 bis 12 Personen
Kleingruppenzuschlag 2 bis 3 Personen: CHF 480
4 bis 7 Personen: CHF 290
Einzelzimmerzuschlag CHF 670
Erläuterungen zum Einzelzimmerzuschlag

Die Kosten basieren auf Doppelzimmern. Da wir nicht gerne einen Einzelzimmerzuschlag belasten, bemühen wir uns deshalb (falls Sie es wünschen), Ihnen eine(n) gleichgeschlechtliche(n) ZimmerpartnerIn zu finden. Sollte dies nicht möglich sein, sehen wir uns leider gezwungen, einen Einzelzimmerzuschlag zu erheben.

Reiseleitung
Lokale deutschsprachige Reiseleitung
Im Preis inbegriffen

- Deutschsprachige lokale Reiseleitung

- Alle Flüge ab/bis Zürich (in den ausgeschriebenen Buchungsklassen)

- Flughafentaxen und Treibstoffzuschläge

- Alle Transfers von/zu den Hotels

- Alle Landtransporte mit privaten Fahrzeugen

- Alle Unterkünfte im Doppelzimmer

- Vollpension (Abweichungen werden erwähnt)

- Alle Besichtigungen und Eintritte sowie Bewilligungen

- Ausführliches Informationsmaterial

- Betreuung durch TCTT-eigene Büros oder Partner-Büros

Nicht im Preis inbegriffen

- Visakosten

- Trinkgelder

- Ausreisetaxen vor Ort

- Getränke und persönliche Ausgaben

- Obligatorische SOS-Schutz und Annullierungskosten-Versicherung

- Mehrkosten verursacht durch unvorhergesehene Umstände, die ausserhalb der Kontrolle von TCTT liegen

Besonderes

 

 

Reiseanmeldung
Reisedauer 16 Tage
Reisedatum 10.03.2018 - 25.03.2018
Buchungsstatus Noch freie Plätze
Reise ab/bis ab/bis Zürich
Grundpreis CHF 4'080
Erläuterungen zum Grundpreis

Der Reisepreis ab/bis Zürich basiert auf folgender Buchungsklasse: Qatar Airways (V-Klasse). Falls diese Buchungsklasse zum Zeitpunkt Ihrer Reiseanmeldung bereits ausgebucht ist, müssen wir Sie in eine höhere Klasse buchen und die entstehenden Mehrkosten belasten.

Gruppengrösse 2 bis 12 Personen
Kleingruppenzuschlag 2 bis 3 Personen: CHF 480
4 bis 7 Personen: CHF 290
Einzelzimmerzuschlag CHF 670
Erläuterungen zum Einzelzimmerzuschlag

Die Kosten basieren auf Doppelzimmern. Da wir nicht gerne einen Einzelzimmerzuschlag belasten, bemühen wir uns deshalb (falls Sie es wünschen), Ihnen eine(n) gleichgeschlechtliche(n) ZimmerpartnerIn zu finden. Sollte dies nicht möglich sein, sehen wir uns leider gezwungen, einen Einzelzimmerzuschlag zu erheben.

Reiseleitung
Lokale deutschsprachige Reiseleitung
Im Preis inbegriffen

- Deutschsprachige lokale Reiseleitung

- Alle Flüge ab/bis Zürich (in den ausgeschriebenen Buchungsklassen)

- Flughafentaxen und Treibstoffzuschläge

- Alle Transfers von/zu den Hotels

- Alle Landtransporte mit privaten Fahrzeugen

- Alle Unterkünfte im Doppelzimmer

- Vollpension (Abweichungen werden erwähnt)

- Alle Besichtigungen und Eintritte sowie Bewilligungen

- Ausführliches Informationsmaterial

- Betreuung durch TCTT-eigene Büros oder Partner-Büros

Nicht im Preis inbegriffen

- Visakosten

- Trinkgelder

- Ausreisetaxen vor Ort

- Getränke und persönliche Ausgaben

- Obligatorische SOS-Schutz und Annullierungskosten-Versicherung

- Mehrkosten verursacht durch unvorhergesehene Umstände, die ausserhalb der Kontrolle von TCTT liegen

Besonderes

 

 

Reiseanmeldung
Reisedauer 16 Tage
Reisedatum 14.04.2018 - 29.04.2018
Buchungsstatus Noch freie Plätze
Reise ab/bis ab/bis Zürich
Grundpreis CHF 4'080
Erläuterungen zum Grundpreis

Der Reisepreis ab/bis Zürich basiert auf folgender Buchungsklasse: Qatar Airways (V-Klasse). Falls diese Buchungsklasse zum Zeitpunkt Ihrer Reiseanmeldung bereits ausgebucht ist, müssen wir Sie in eine höhere Klasse buchen und die entstehenden Mehrkosten belasten.

Gruppengrösse 2 bis 12 Personen
Kleingruppenzuschlag 2 bis 3 Personen: CHF 480
4 bis 7 Personen: CHF 290
Einzelzimmerzuschlag CHF 670
Erläuterungen zum Einzelzimmerzuschlag

Die Kosten basieren auf Doppelzimmern. Da wir nicht gerne einen Einzelzimmerzuschlag belasten, bemühen wir uns deshalb (falls Sie es wünschen), Ihnen eine(n) gleichgeschlechtliche(n) ZimmerpartnerIn zu finden. Sollte dies nicht möglich sein, sehen wir uns leider gezwungen, einen Einzelzimmerzuschlag zu erheben.

Reiseleitung
Lokale deutschsprachige Reiseleitung
Im Preis inbegriffen

- Deutschsprachige lokale Reiseleitung

- Alle Flüge ab/bis Zürich (in den ausgeschriebenen Buchungsklassen)

- Flughafentaxen und Treibstoffzuschläge

- Alle Transfers von/zu den Hotels

- Alle Landtransporte mit privaten Fahrzeugen

- Alle Unterkünfte im Doppelzimmer

- Vollpension (Abweichungen werden erwähnt)

- Alle Besichtigungen und Eintritte sowie Bewilligungen

- Ausführliches Informationsmaterial

- Betreuung durch TCTT-eigene Büros oder Partner-Büros

Nicht im Preis inbegriffen

- Visakosten

- Trinkgelder

- Ausreisetaxen vor Ort

- Getränke und persönliche Ausgaben

- Obligatorische SOS-Schutz und Annullierungskosten-Versicherung

- Mehrkosten verursacht durch unvorhergesehene Umstände, die ausserhalb der Kontrolle von TCTT liegen

Besonderes

 

 

Reiseanmeldung
Reisedauer 16 Tage
Reisedatum 29.09.2018 - 14.10.2018
Buchungsstatus Noch freie Plätze
Reise ab/bis ab/bis Zürich
Grundpreis CHF 4'080
Erläuterungen zum Grundpreis

Der Reisepreis ab/bis Zürich basiert auf folgender Buchungsklasse: Qatar Airways (V-Klasse). Falls diese Buchungsklasse zum Zeitpunkt Ihrer Reiseanmeldung bereits ausgebucht ist, müssen wir Sie in eine höhere Klasse buchen und die entstehenden Mehrkosten belasten.

Gruppengrösse 2 bis 12 Personen
Kleingruppenzuschlag 2 bis 3 Personen: CHF 480
4 bis 7 Personen: CHF 290
Einzelzimmerzuschlag CHF 670
Erläuterungen zum Einzelzimmerzuschlag

Die Kosten basieren auf Doppelzimmern. Da wir nicht gerne einen Einzelzimmerzuschlag belasten, bemühen wir uns deshalb (falls Sie es wünschen), Ihnen eine(n) gleichgeschlechtliche(n) ZimmerpartnerIn zu finden. Sollte dies nicht möglich sein, sehen wir uns leider gezwungen, einen Einzelzimmerzuschlag zu erheben.

Reiseleitung
Lokale deutschsprachige Reiseleitung
Im Preis inbegriffen

- Deutschsprachige lokale Reiseleitung

- Alle Flüge ab/bis Zürich (in den ausgeschriebenen Buchungsklassen)

- Flughafentaxen und Treibstoffzuschläge

- Alle Transfers von/zu den Hotels

- Alle Landtransporte mit privaten Fahrzeugen

- Alle Unterkünfte im Doppelzimmer

- Vollpension (Abweichungen werden erwähnt)

- Alle Besichtigungen und Eintritte sowie Bewilligungen

- Ausführliches Informationsmaterial

- Betreuung durch TCTT-eigene Büros oder Partner-Büros

Nicht im Preis inbegriffen

- Visakosten

- Trinkgelder

- Ausreisetaxen vor Ort

- Getränke und persönliche Ausgaben

- Obligatorische SOS-Schutz und Annullierungskosten-Versicherung

- Mehrkosten verursacht durch unvorhergesehene Umstände, die ausserhalb der Kontrolle von TCTT liegen

Besonderes

 

 

Reiseanmeldung
Reisedauer 16 Tage
Reisedatum 06.10.2018 - 21.10.2018
Buchungsstatus Noch freie Plätze
Reise ab/bis ab/bis Zürich
Grundpreis CHF 4'080
Erläuterungen zum Grundpreis

Der Reisepreis ab/bis Zürich basiert auf folgender Buchungsklasse: Qatar Airways (V-Klasse). Falls diese Buchungsklasse zum Zeitpunkt Ihrer Reiseanmeldung bereits ausgebucht ist, müssen wir Sie in eine höhere Klasse buchen und die entstehenden Mehrkosten belasten.

Gruppengrösse 2 bis 12 Personen
Kleingruppenzuschlag 2 bis 3 Personen: CHF 480
4 bis 7 Personen: CHF 290
Einzelzimmerzuschlag CHF 670
Erläuterungen zum Einzelzimmerzuschlag

Die Kosten basieren auf Doppelzimmern. Da wir nicht gerne einen Einzelzimmerzuschlag belasten, bemühen wir uns deshalb (falls Sie es wünschen), Ihnen eine(n) gleichgeschlechtliche(n) ZimmerpartnerIn zu finden. Sollte dies nicht möglich sein, sehen wir uns leider gezwungen, einen Einzelzimmerzuschlag zu erheben.

Reiseleitung
Lokale deutschsprachige Reiseleitung
Im Preis inbegriffen

- Deutschsprachige lokale Reiseleitung

- Alle Flüge ab/bis Zürich (in den ausgeschriebenen Buchungsklassen)

- Flughafentaxen und Treibstoffzuschläge

- Alle Transfers von/zu den Hotels

- Alle Landtransporte mit privaten Fahrzeugen

- Alle Unterkünfte im Doppelzimmer

- Vollpension (Abweichungen werden erwähnt)

- Alle Besichtigungen und Eintritte sowie Bewilligungen

- Ausführliches Informationsmaterial

- Betreuung durch TCTT-eigene Büros oder Partner-Büros

Nicht im Preis inbegriffen

- Visakosten

- Trinkgelder

- Ausreisetaxen vor Ort

- Getränke und persönliche Ausgaben

- Obligatorische SOS-Schutz und Annullierungskosten-Versicherung

- Mehrkosten verursacht durch unvorhergesehene Umstände, die ausserhalb der Kontrolle von TCTT liegen

Besonderes

 

 

Reiseanmeldung
Reisedauer 16 Tage
Reisedatum 10.11.2018 - 25.11.2018
Buchungsstatus Noch freie Plätze
Reise ab/bis ab/bis Zürich
Grundpreis CHF 4'080
Erläuterungen zum Grundpreis

Der Reisepreis ab/bis Zürich basiert auf folgender Buchungsklasse: Qatar Airways (V-Klasse). Falls diese Buchungsklasse zum Zeitpunkt Ihrer Reiseanmeldung bereits ausgebucht ist, müssen wir Sie in eine höhere Klasse buchen und die entstehenden Mehrkosten belasten.

Gruppengrösse 2 bis 12 Personen
Kleingruppenzuschlag 2 bis 3 Personen: CHF 480
4 bis 7 Personen: CHF 290
Einzelzimmerzuschlag CHF 670
Erläuterungen zum Einzelzimmerzuschlag

Die Kosten basieren auf Doppelzimmern. Da wir nicht gerne einen Einzelzimmerzuschlag belasten, bemühen wir uns deshalb (falls Sie es wünschen), Ihnen eine(n) gleichgeschlechtliche(n) ZimmerpartnerIn zu finden. Sollte dies nicht möglich sein, sehen wir uns leider gezwungen, einen Einzelzimmerzuschlag zu erheben.

Reiseleitung
Lokale deutschsprachige Reiseleitung
Im Preis inbegriffen

- Deutschsprachige lokale Reiseleitung

- Alle Flüge ab/bis Zürich (in den ausgeschriebenen Buchungsklassen)

- Flughafentaxen und Treibstoffzuschläge

- Alle Transfers von/zu den Hotels

- Alle Landtransporte mit privaten Fahrzeugen

- Alle Unterkünfte im Doppelzimmer

- Vollpension (Abweichungen werden erwähnt)

- Alle Besichtigungen und Eintritte sowie Bewilligungen

- Ausführliches Informationsmaterial

- Betreuung durch TCTT-eigene Büros oder Partner-Büros

Nicht im Preis inbegriffen

- Visakosten

- Trinkgelder

- Ausreisetaxen vor Ort

- Getränke und persönliche Ausgaben

- Obligatorische SOS-Schutz und Annullierungskosten-Versicherung

- Mehrkosten verursacht durch unvorhergesehene Umstände, die ausserhalb der Kontrolle von TCTT liegen

Besonderes

 

 

Reiseanmeldung

Auch als Privatreise durchführbar

Reisedauer 13 Tage
Reise ab/bis ab/bis Kathmandu
Preis pro Person

01.01.17 - 31.12.17

Superior
2 bis 3 Personen:
CHF 2'670
Einzelzimmerzuschlag:
CHF 670
Deluxe
2 bis 3 Personen:
CHF 4'050
Einzelzimmerzuschlag:
CHF 1'870

01.01.18 - 31.12.18

Superior
2 bis 3 Personen:
CHF 2'750
Einzelzimmerzuschlag:
CHF 690
Deluxe
2 bis 3 Personen:
CHF 4'250
Einzelzimmerzuschlag:
CHF 1'980
Reiseleitung
Lokale englischsprachige Reiseleitung (Deutsch auf Anfrage)
Im Preis inbegriffen

- Kompetente lokale englischsprachige Reiseleitung

- Flug Pokhara - Kathmandu

- Alle Transfers

- Alle Landtransporte mit privaten Fahrzeugen

- Alle Unterkünfte im Doppelzimmer

- Frühstück 

- Vollpension im Chitwan Nationalpark

- Alle Besichtigungen und Eintritte sowie Bewilligungen

 - Ausführliches Informationsmaterial

 - Betreuung durch TCTT-eigenes Büro in Kathmandu

Nicht im Preis inbegriffen

- Langstreckenflüge ab/bis Zürich

- Visakosten

- Trinkgelder

- Ausreisetaxen vor Ort

- Getränke und persönliche Ausgaben

- Obligatorische SOS-Schutz und Annullierungskosten-Versicherung

- Mehrkosten verursacht durch unvorhergesehene Umstände, die ausserhalb der Kontrolle von TCTT liegen

Offertenanfrage

Ihr Bonus

In Kathmandu Übernachtung im TCTT-eigenen Shambaling Boutique Hotel  ==>Tripadvisor

 

Höhepunkte

  • UNESCO Welterbestätten im Kathmandu Tal
  • Natur pur im Chitwan Nationalpark
  • Lumbini - Geburtsort Buddhas

Unvergessliche Erlebnisse

Baudha Stupa, Kathmandu Baudha Pilger in Baudha, Kathmandu Baudha Kathmandu Chitwan Nationalpark Lumbini Kathmandu Lumbini Kloster, Lumbini Pokhara - Lake

Beste Reisezeit

Die besten Reisezeiten für Nepal sind von September bis Mai sowohl für Touren wie auch für Trekkings. Höher gelegene Treks können im Winter kalt sein. Das Kathmandu-Tal, Pokhara und die Nationalparks sind auch im Winter schön warm. Eine Ausnahme bilden Mustang und das Innere Dolpo. Diese Gebiete sind günstig von Mai bis Oktober bereisbar, da hinter der Regenbarriere des Himalaya gelegen.

Reisen in Nepal

Nepal gehört zu den faszinierendsten Ländern Asiens. Hier erheben sich die höchsten Berge, und die Besucher sind tief beeindruckt von der Vielfalt und Schönheit der Landschaft. Magisch wirken das bunte Völkergemisch und die Fröhlichkeit der Menschen. Die Religion und die Götter sind allgegenwärtig, und die Spiritualität wird für den Aussenstehenden sichtbar gelebt. Im Kathmandu-Tal gibt es Tausende von Heiligtümern, es ist wie in einem lebendigen Kunstmuseum. Hier vermischen sich die heiligen Stätten der Hindus und Buddhisten zu einer einzigartigen Vielfalt. Nepal lässt sich grob in drei Höhenzonen einteilen: Entlang der indischen Grenze liegt das fruchtbare Terai, wo sich auch die beiden Nationalparks, der Royal Chitwan und der Bardia Park befinden. Das mittlere Gebiet von Nepal wird durch das dem Himalaya vorgelagerte Mittelgebirge geprägt. In dieser Zone liegen die Hauptstadt Kathmandu (1300m ü.M.) und Pokhara (900m ü.M.). Hier verschmilzt auch die hinduistische Bevölkerung aus dem Süden mit der tibetisch-buddhistisch geprägten Bevölkerung aus dem Norden. Die dritte Höhenzone bildet schliesslich das kulturell fast ausschliesslich tibetisch geprägte Hochgebirge. In dieser Gegend finden sich die Lieblingsziele der Trekker, die Nepal in der ganzen Welt so berühmt machen. Unzählige Achttausender bilden eine imposante Kulisse. Hier muss man die Gipfel nicht besteigen, um dem Bann der Götter-Berge zu verfallen.

Ob leichte Treks durch Dörfer und Reisfelder oder Trekkings über hohe Pässe, Eisfelder und auf die Gipfel des Himalaya: für alle bietet Nepal das richtige Trekkingerlebnis. Doch Nepal ist auch für Kulturreisende die ideale Destination. Dank 5 Stern Hotels/Resorts und angenehmen Reisehöhen unter 2000 Meter kommen auch anspruchsvolle Reisende ohne grosse Anstrengungen zu einem fantastischen Himalayaerlebnis. Und sogar ein Golfspiel vor den Kulissen des Himalaya ist möglich.

Fläche: 147.181 km2
Bevölkerungszahl, –dichte: ca. 29.5 Mio. / 200 pro km2
Hauptstadt: Kathmandu, 1300 M.ü.M., Einwohner: 0.95 Mio.

Reisedokumente / Visum
Für die Einreise nach Nepal benötigen alle Reisenden einen gültigen Reisepass sowie ein Visum. Der Reisepass muss noch mind. 6 Monate über das Ausreisedatum gültig sein. Gegen eine kleine Bearbeitungsgebühr holen wir für Sie die notwendigen Visa ein.

Staatsform
Parlamentarische Demokratie. Vorläufige Verfassung von 2007. Zweikammerparlament, Repräsentantenhaus mit 205 Mitgliedern, Nationalrat mit 60 Mitgliedern. Die Verfassung von 1990 legte die Einschränkung der königlichen Machtbefugnisse und die Einführung des Mehrparteiensystems fest. Im Mai 2008 wurde die Monarchie abgeschafft und die Republik ausgerufen.

Sprache
Amtssprache Nepali (47,8 %). Die Bevölkerung setzt sich aus zahlreichen Sprachgruppen zusammen. Es werden ca. 12 Sprachen und 30 Dialekte gesprochen. Verwaltungsangestellte und im Tourismus Beschäftigte sprechen zumeist auch Englisch.

Religion: 80 % Hindus, 13 % Buddhisten, 3 % Muslim, 2 % Christen, Rest andere Glaubensrichtungen

Ortszeit: Sommerzeit + 4 3/4 / Winterzeit + 4 ¾

Netzspannung: 220 Volt, 50 Hz, Mehrfachadapter empfohlen

Mobiltelefon / Internet
Das nepalesische Mobilfunknetz ist mit unserem GSM kompatibel. Internetcafés sind landesweit vorhanden. In abgelegenen Gebieten nur beschränkt Empfang

Währung / Zahlungsmittel
Die lokale Währung ist nepalesische Rupie (NPR), Kurs CHF 1.00 = NPR 108. Stand September 2015. In grösseren Hotels und Geschäften werden auch Kreditkarten als Zahlungsmittel akzeptiert. Wir empfehlen auch USD mitzunehmen und vor Ort zu wechseln.

Herzlich Willkommen in meiner Welt, dem Himalaya! 

Ich Dawa Sigrist (gebürtiger Tibeter) besitze zusammen mit meinem Team von begeisterten Himalaya-Kennern bestes Wissen über diese Regionen.  

Seit über 25 Jahren bewegen wir uns im Himalaya. Dazu gehören zum Teil mehrjährige und monatige Aufenthalte. So gibt es nur wenige die diese Gebiete so gut kennen wie wir. Jedes Jahr besuchen wir die verschiedenen Gebiete persönlich, damit wir Sie kompetent beraten können.

Zum Teil leiten wir die Reisen persönlich und kennen so die Bedürfnisse unserer Kunden bestens. In unserem Büro wird auch tibetisch gesprochen, die Sprache des Himalayas von Ladakh bis Bhutan.

Warum mit uns nach Nepal

Meine Kontakte nach Nepal gehen in die Zeit zurück, als viel Tibeter Ihr Land wegen der Chinesen verlassen mussten. Von Nepal reiste ich Anfangs der 60'er Jahre in die Schweiz.  Die Verbindungen zu Nepal, zu Verwandten und Freunden sind jedoch nie abgebrochen. So konnte ich bei der Gründung von TCTT 1997 auf bewährte und zuverlässige Kontakte zählen. Angkusang Sherpa der in den 60'er Jahren für das Rote Kreuz tätig war gehört zu den Pionieren des Tourismus in Nepal. Dank seinen langjährigen Verbindungen zur Schweiz wusste er um Qualität und Zuverlässigkeit bescheid.

Sehr schnell wurde TCTT zum führenden Himalaya-Anbieter und ist es bis heute geblieben.

Heute führt sein Sohn unser Partneragentur erfolgreich weiter. Dank dieser über 50 jährigen Verbindungen können Sie auf ein einzigartiges Netzwerk in Nepal zählen. Immer wieder gehören wir zu Vorreitern von neuen Reisen und Routen.

Dass die Sicherheits- und Qualitätsstandards auf höchstem Niveau sind, erachten wir als selbstverständlich.

Die grosse Zahl von Kunden/-innen bestätigt uns, dass wir mit unserem Konzept und mit der Art der Durchführung von Reisen zu diesen anspruchsvollen Destinationen richtig liegen. Heute sind wir der führende Anbieter von Reisen in den Himalaya und die angrenzenden Gebieten.

Dies dokumentieren unter anderem auch Auszeichnungen und die exklusive Schirmherrschaft der schweizerischen Unesco-Komission für unsere «Himalayan World Heritage» Programme. Aber auch zahlreiche Institutionen, Buchautoren, Fotografen, Zeitschriften und TV-Stationen verlassen sich auf unsere Destinationskompetenz und Netzwerke sowie die Qualität bei der Durchführung von anspruchsvollen Projekten. *Referenzen

Kommen Sie mit uns in den Himalaya, ich garantiere Ihnen persönlich die schönsten Reise Erlebnisse.

Herzlichst & Tashi Delek (tib. Glück und Segen)

Dawa N.T. Sigrist, Ihr Tibeter  Back To My Roots =>

Weitere Informationen über TCTT ==>

Referenzen:

  • SF DOK»-Serie «Sherpas – die wahren Helden am Everest»
  • Manuel Bauer (Dalai Lama Fotograf), Organisation mehrer Reportage Reisen
  • Background Tours: Erste Gruppenreise nach Tibet via Nepal mit Ulrike Koch 
  • GEO - Saison: Reportage Reise nach Mustang
  • SF Reise-Logistik nach Mustang für Filmreportage
  • uvm.